Skip to content

Allgemeine Nutzungsbedingungen der Website

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten fĂŒr die Equinor-Websites unter equinor.de und fĂŒr alle ihre Subdomains (die „Website“). Im Falle eines Widerspruchs zwischen diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen und den fĂŒr eine Subdomain geltenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen haben letztere in Bezug auf diese Subdomain Vorrang.

Durch den Zugriff auf und die Nutzung der Website erklÀren Sie sich mit diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen einverstanden.

Rechte am geistigen Eigentum

Der gesamte Inhalt der Website, einschließlich Texte, Bilder, Videos, Grafiken, Logos, Marken, Sounds, BenutzeroberflĂ€chen und Computercodes sowie die Auswahl und Anordnung dieser Inhalte, sind vollstĂ€ndiges Eigentum von Equinor ASA („Equinor“) oder lizenziert an Equinor ASA („Equinor“). Sie erkennen an und stimmen zu, dass Equinor alle geistigen Eigentumsrechte an diesen Inhalten besitzt.

Sie dĂŒrfen nur AuszĂŒge aus der Website auf Ihrem persönlichen Speichermedium speichern und Kopien davon fĂŒr Ihren persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch ausdrucken. Sie dĂŒrfen im notwendigen Rahmen kleinere AuszĂŒge aus der Website verwenden und verbreiten, um direkte VerknĂŒpfungen zu den Seiten oder VerknĂŒpfungen durch Internet-Suchdienste bereitzustellen.

Sofern nicht ausdrĂŒcklich oben erlaubt oder nach zwingendem Recht zulĂ€ssig, darf kein Teil der Website und keiner ihrer Inhalte in irgendeiner Weise angepasst, modifiziert, ĂŒbersetzt, kopiert, erneut veröffentlicht, reproduziert oder verbreitet werden, außer dies wurde von Equinor schriftlich genehmigt.

Haftungsausschluss und HaftungsbeschrÀnkung

Sie erkennen an und stimmen zu, dass Ihre Nutzung der Website auf eigenes Risiko erfolgt. Die Website und ihr Inhalt werden „wie sie sind“ und „wie verfĂŒgbar“ ohne jegliche Garantie bereitgestellt. Equinor garantiert nicht, dass die Website oder ihre Inhalte ununterbrochen, fehlerfrei, genau, aktuell oder fĂŒr die UmstĂ€nde eines bestimmten Falls geeignet sind. Equinor ĂŒbernimmt keine Haftung fĂŒr etwaige Ungenauigkeiten oder Auslassungen. Alle Entscheidungen, die Sie auf der Grundlage von auf der Website enthaltenen Informationen treffen, unterliegen Ihrer alleinigen Verantwortung.

Equinor kann nicht sicherstellen, dass Dateien oder andere Daten, die Sie von der Website herunterladen, frei von Viren oder anderen kontaminierenden oder zerstörerischen Funktionen sind.

Sie verzichten hiermit auf jegliche AnsprĂŒche gegen Equinor, die sich aus oder in Verbindung mit Ihrem Zugriff auf oder Ihrer Nutzung der Website oder jeglichen Inhalts dieser ergeben könnten. Ohne EinschrĂ€nkung der allgemeinen GĂŒltigkeit der vorstehenden Festlegungen ĂŒbernimmt Equinor keine Haftung fĂŒr besondere, indirekte, Folgekosten oder Nebenkosten, Verluste oder SchĂ€den, unabhĂ€ngig davon, ob solche sich aus einem Vertrag, einer unerlaubten Handlung oder auf andere Weise (einschließlich FahrlĂ€ssigkeit) in Verbindung mit Ihrem Zugriff auf oder Ihrer Nutzung der Website oder jeglicher ihrer Inhalte ergeben könnten.

Wenn Equinor ungeachtet der anderen Bestimmungen dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen Ihnen gegenĂŒber fĂŒr SchĂ€den oder Verluste haftet, die sich aus Nutzung der Website oder jeglicher Inhalte dieser durch Sie ergeben oder in irgendeiner Weise damit verbunden sind, ĂŒbersteigt diese Haftung von Equinor in keinem Fall 5000 NOK.

Die auf der Website enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten, Brasilien oder anderswo dar. Sie dĂŒrfen nicht als Aufforderung zum Abschluss eines Vertrages mit Ihnen betrachtet werden.

Wertpapiere dĂŒrfen in den Vereinigten Staaten oder in Brasilien nicht angeboten oder verkauft werden, sofern sie nicht registriert oder von der Registrierung ausgenommen sind. Jegliches öffentliche Angebot von Wertpapieren in diesem Sinne bedarf einem Prospekt, das von Equinor bezogen werden kann und detaillierte Informationen ĂŒber Equinor, ihr Management sowie finanztechnische Angaben enthĂ€lt.

FĂŒr die Vereinigten Staaten dĂŒrfen wir in Pressemitteilungen und anderen auf der Website veröffentlichten Materialien bestimmte Begriffe wie „Ressourcen“, „Entdeckung mit hoher Wirkung“, „erzielbare Reserven“, „vor Ort befindliche Mengen“ sowie Verweise auf Prognosen in Bezug auf solche verwenden, welche wir nach den SEC-Regeln in Eingaben an diese Kommission nicht aufnehmen dĂŒrfen. Als US-Investoren machen Sie sich bitte unbedingt mit den Angaben in unserem GeschĂ€ftsbericht auf dem Formular 20-F, SEC-Aktenzeichen 1-15200, vertraut. Dieser Bericht ist auf unserer Website www.equinor.com verfĂŒgbar. Sie können ihn auch bei der SEC erhalten, indem Sie 1-800-SEC-0330 anrufen oder sich auf der SEC-Website www.sec.gov anmelden.

Die auf der Website enthaltenen Informationen und andere Informationen, die von Zeit zu Zeit durch Webcasts, Telefonkonferenzen, Treffen von Wertpapieranalysten, Roadshow-PrĂ€sentationen, Investorenkonferenzen, Newsletter und Ă€hnliche Veranstaltungen und Mitteilungen bereitgestellt werden, enthalten zukunftsgerichtete Aussagen, die Risiken und Unsicherheiten beinhalten. In einigen FĂ€llen verwenden wir Wörter wie „zielen“, „erwarten“, „vorhersehen“, „glauben“, „fortsetzen“, „könnten“, „schĂ€tzen“, „hoffen“, „beabsichtigen“, „wahrscheinlich“, „Ziel“, „Ausblick“, „können“, „planen“, „terminieren“, „suchen“, „sollten“, „Wille“, „Strategie“, „Erwartung“ und Ă€hnliche AusdrĂŒcke zur Identifizierung zukunftsgerichteter Aussagen. Alle Aussagen außer solchen ĂŒber historische Fakten sind zukunftsgerichtete Aussagen. Unsere tatsĂ€chlichen Ergebnisse können aus vielen GrĂŒnden erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ergebnissen abweichen. Dies betrifft auch die in unserem GeschĂ€ftsbericht auf Formular 20-F beschriebenen Risiken.

Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Ansichten ĂŒber zukĂŒnftige Ereignisse wider und sind naturgemĂ€ĂŸ erheblichen Risiken und Unsicherheiten ausgesetzt, da sie sich auf Ereignisse beziehen und von UmstĂ€nden abhĂ€ngen, die in der Zukunft liegen. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die dazu fĂŒhren können, dass sich die tatsĂ€chlichen Ergebnisse und Entwicklungen erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten Entwicklungen unterscheiden. Dies gilt auch fĂŒr diejenigen, die in unserem Jahresbericht auf Formular 20-F erörtert wurden.

Equinor lehnt ausdrĂŒcklich jegliche Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu ĂŒberarbeiten, um Ereignisse oder UmstĂ€nde nach dem Datum dieser Vereinbarung widerzuspiegeln, sofern dies nicht durch geltende Gesetze oder Vorschriften vorgeschrieben ist.

Links, Dienste und Websites von Drittanbietern

Die Website kann Informationen, Inhalte und Websites Dritter anzeigen, auf solche verlinken oder auf andere Weise bereitstellen. Weder Equinor noch eine ihrer Tochtergesellschaften sind fĂŒr die VerfĂŒgbarkeit, Richtigkeit oder VollstĂ€ndigkeit dieser Informationen verantwortlich und billigen sie nicht.Sie erkennen an und stimmen zu, dass Equinor weder direkt noch indirekt fĂŒr SchĂ€den oder Verluste haftet, die durch oder in Verbindung mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf solche Informationen, Inhalte oder Websites Dritter tatsĂ€chlich oder angeblich verursacht werden. Ihre Interaktionen mit solchen Dritten unterliegen deren eigenen Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien sowie jeglichen anderen Ă€hnlichen, anzuwendenden Bedingungen.

Änderungen dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen

Equinor behĂ€lt sich das Recht vor, diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen jederzeit ohne vorherige AnkĂŒndigung zu Ă€ndern. Solche Änderungen werden sofort wirksam und gelten fĂŒr Ihre zukĂŒnftige Nutzung der Website und ihrer Inhalte.

Datenschutz

Equinor verpflichtet sich, Ihre PrivatsphĂ€re zu schĂŒtzen. Unsere Datenschutzrichtlinie enthĂ€lt Informationen darĂŒber, welche personenbezogenen Daten wir ĂŒber Sie erheben, wie wir diese verwenden und schĂŒtzen sowie Ihre Rechte als Dateninhaber.

Verschiedenes

Unbeschadet der Datenschutzrichtlinie unterliegen diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen ausschließlich den Gesetzen Norwegens und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt, ohne RĂŒcksicht auf die GrundsĂ€tze des Kollisionsrechts. Alle Streitigkeiten, die sich in Bezug auf oder als Folge dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen und/oder im Zusammenhang mit der Website ergeben sollten und nicht durch Verhandlungen zwischen den Parteien gĂŒtlich beigelegt werden können, werden ausschließlich von den Gerichten von Stavanger, Norwegen, verhandelt. Ungeachtet dessen ist Equinor berechtigt, bei jedem zustĂ€ndigen Gericht UnterlassungsansprĂŒche und angemessene Rechtsbehelfe zu beantragen.

Sollte eine Bestimmung dieser Mitteilung rechtswidrig, nichtig oder aus irgendeinem Grund nicht durchsetzbar sein, so gilt diese Bestimmung als abtrennbar und beeintrĂ€chtigt nicht die GĂŒltigkeit und Durchsetzbarkeit der ĂŒbrigen Bestimmungen.